Demeterhof – Clostermann

Kurse 2020/2021 auf dem Demeterhof Clostermann, Wesel-Bislich


Mittwoch, 24.11.2021 15.00 bis 17.30

Hildegard von Bingen – weise Visionärin
ihr Leben – ihr Werk – ihre Rezepturen

Hildegard von Bingen gilt bis heute als ihrer Zeit voraus. Vielfach wissenschaftlich bestätigt sind ihre Rezepturen, Zuordnungen, Hinweise und Erkenntnisse.
An diesem Nachmittag werden Sie einen allgemeinen Einblick in ihr Leben und Wirken und ihre Aussagen erhalten; intensiver befassen wir uns mit ihren auch heute noch angewandten und erhältlichen Gewürzmischungen, die in der Küche und Hausapotheke zum Einsatz kommen können.
Wir bereiten daraus ein kräftigendes Elixier und Gute Laune –Wein zu. Mit kleinem Kräuter-
Imbiss

19 Euro inclusive Material

9. Februar 9.00 bis 14.30

Kräuter-Intensivkurs

Thema: ätherische Öle für Gesundheit, Küche und
Wellness mit Kräuterspaziergang, Theorie und Praxis zum Thema sowie mit
einer Entspannungseinheit und einem Mittagsimbiss aus der Kräuterwelt.

Kursgebühr 50 Euro inclusive aller Materialien

23.2.0

Hildegard von Bingen

Ihr Leben, ihre Werke, ihre Rezepturen

Veranstaltung der Landfrauen Isselburg

9.3. 15.30 bis 17.45

Fit und frisch in den Frühling

Detox, die große Reinigungskur für Körper, Seele und
Geist

Alles Wissenswerte zum Thema Entschlackung und Fitwerden nach der langen
Winterpause. In Theorie und Praxis werden Sie zum Thema informiert und
stellen verschiedene Produkte, die den inneren Reinigungsprozess
ankurbeln und unterstützen können, her. Auf einem
informativenKräuterspaziergang ernten wir erste Triebe von kraftvollen
Kräutern für einen Snack.

Kursbegühr 19 Euro incl. Material,
Skript , Snack und Getränken

13. April 10.00 bis 15.00

Werde Naturexperte – Als Detekive unterwegs in der Natur

Ein Ferientag auf dem Neuhollandshof für Kinder von 6 bis 11 Jahre
(nähere Infos folgen in Kürze)

max. 9 Kinder Kursgebühr 20
Euro inclusive Material, Mittagessen und Getränke

6.5. – 15.00 bis 17.15

FRÜHLING – es sprießt und wächst

Auf einem informativen Gang durch Mutter Natur tanken wir Kraft, indem
wir in Stille und mit allen Sinnen wahrnehmen; wir sammeln die jungen,
wirkkräftigen Kräuter , auch Maiwipfel (das Geheimnis wird gelüftet)
und Blätter von Bäumen schenken uns jetzt zarte aber doch intensive
Wirkstoffe . Unsere Ernte wird zu verschiedenen Produkten verarbeitet .
Wie immer erfahren Sie Wissenswertes zum Thema und können sich an einem
feinen Kräutersnack stärken.

Kursgebühr 19 Euro
incl. Material, Skript, Snack und Getränken

1.6. – 15.30 bis 17.45

Vorfreude auf den Sommer Kräuter-Sonne-Lebenslust

Lernen Sie Kräuter auf einem Streifzug durch das Clostermanngelände
kennen. Erfahren Sie Wissenswertes über Wirkweise, Inhaltsstoffe und
Verarbeitungsmöglichkeiten von ätherischen Ölen. In der Kräuterwerkstatt
fertigen Sie ein schmeichelndes Körperöl, ein Gel mit der
sanft-beruhigenden Kraft von Melisse und Spitzwegerich gegen
Insektenstiche und bei Sonnenbrand. Ein Snack mit ätherischen Ölen
offenbart ein besonderes Geschmackserlebnis. Der Kräuterschatz ist bunt
und groß.

Kursgebühr 19 Euro
inclusive Material, Skript, Snack und Getränken